Grillgemüsesalat

Langsam wird es April und Mai und die Grillsaison kommt immer mehr in die Gänge. Aber immer nur Rohkostsalat als Beilage zu Gegrilltem war uns zu langweilig.
Daher haben wir uns eine leckere Alternative überlegt: Den Grillgemüsesalat!
Er ist recht schnell gemacht und passt hervorragend zu einem Grillabend und vielen anderen Gelegenheiten. Auch als Sologericht macht er eine gute Figur.

Wenn wir den unseren Gästen servieren, ist ratzfatz die Schüssel leer! Wir sind gespannt wie er euch schmeckt!

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Foto - Gedeck mit Grillgemüsesalat

Foto - Grillgemüsesalat in der Schüssel
5 von 1 Bewertung
Drucken

Grillgemüsesalat

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 6 -8 Portionen

Zutaten

  • 2 Auberginen
  • Grillgemüsesalat grüne, gelbe und rote Paprika
  • 4 mittelgroße Zwiebeln rot oder weiß
  • 400 g Champignons
  • 2 Zucchini
  • 200 g Spargel saisonal

Dressing

  • Saft einer Zitrone
  • Pfeffer und Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 100 ml weißer Balsamico-Essig
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 EL gehackte Petersilie

Anleitungen

  1. Das Gemüse in Scheiben schneiden und auf dem Grill oder in der Pfanne rösten. Dann das Grillgemüse etwas abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Schüssel mischen. Die Zutaten für das Dressing verrühren und über das Gemüse geben und unterheben. Eventuell je nach Geschmack mit Pfeffer und Salz abschmecken und etwa eine Stunde durchziehen lassen.

Tip:

  • Wenn er über Nacht durchziehen darf schadet es ihm in keinster Weise.
  • Damit das Gemüse beim Grillen nicht durch den Grillrost fällt legen wir ein Grillnetz auf den Rost. Den gibt es rund, eckig und in verschiedenen Größen.

Viel Spaß beim Nachkochen und spart nicht an Kommentaren!

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

6 Responses to Grillgemüsesalat

  1. Oliver

    Das sieht sehr gut aus und wird bestimmt mal ausprobiert! Ich bin schon auf eure nächsten Rezepte gespannt.

    • Futterschmied

      Freut mich Oliver das der Salat euch anspricht.

  2. Hubert

    Ein sehr leckeres Rezept. Mal was anderes und der Spargel passt super.
    Unsere Gäste und wir waren begeistert.

    • Futterschmied

      Freut mich Hubert das euch der Salat geschmeckt hat!

  3. Christian


    Sehr lecker. Ich darf das Rezept jedes mal weiterreichen, wenn ich den mal wo mitgebracht habe. Auch in der Pfanne mit Erdnussöl top.

    • Futterschmied

      Hallo Christian,

      es freut uns sehr das dir unser Grillgemüsesalat gefällt! In der Pfanne haben wir ihn noch nicht gemacht, danke für die Idee.

      Schönen Gruß und guten Rutsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.